slider4.gif

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf den neu gestalteten Seiten der EKO Jever.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Einblick in unser Schulleben geben.  

Sie finden hier allgemeine Informationen zum Unterricht, Hinweise auf besondere Aktivitäten an unserer Schule,Termine aus unserem Schulalltag und Aussagen zu unseren pädagogischen Konzepten. Darüber hinaus können Sie sich mit einem "Blick hinter die Kulissen" einen persönlichen Eindruck unserer Arbeit verschaffen.

Vorlesewettbewerb an der EKO

Am Nikolaustag fand in der Elisa-Kauffeld-Oberschule der alljährliche Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Insgesamt ist es die 58. Runde des Vorlesewettbewerbs, an dem bundesweit jedes Jahr über 600.000 Schülerinnen und Schüler von ungefähr 7.000 Schulen teilnehmen. Auch an der EKO Jever hat die Durchführung des Wettbewerbs jahrzehntelange Tradition. In diesem Jahr konnten in der ersten Runde im Monat November bereits die Klassensieger/innen ermittelt werden. 

Weiterlesen

Die Sprachlernklasse lädt ein - Elternnachmittag

in der Elisa-Kauffeld-Oberschule

Am Montagnachmittag waren die Eltern und Geschwister der Sprachlernklasse zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen. Die Schülerinnen und Schüler bereiteten zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Maria C. Ruh ein abwechslungsreiches Programm vor – mit tatkräftiger Unterstützung der Fachlehrer Renke Noosten, Holger Schulz und Edgar Weiß, der „Bufdis“ Alina Winkler und Ihno Bauer sowie der Kollegin von der Volkshochschule, Ilona Dau.

Weiterlesen

Französischer Film für Jeveraner Schüler

Der Herbst ist Cinéfête-Zeit in Ostfriesland, die Zeit ausgewählter französischer Jugendfilme in Originalsprache. Dies ist eine gute Gelegenheit, um Französisch-Klassen mit der Originalsprache in Verbindung zu bringen. Die Schülerinnen und Schüler der Französischkurse 8, 9 und 10 sowie Klassen 9 und 10 des Mariengymnasiums Jever fuhren unter der Leitung von Elske Neubauer-Lichte und Madleen Bulang gemeinsam nach Aurich, um den preisgekrönten Film „Les Héritiers“ zu sehen, „eine bewegende, wunderbare Geschichte über Chancen, Integration und Respekt“.

 

 

Immer mit Gurt

Am Mittwoch (31.10.16) hatte sich ein Überschlagsrettungssimulator  auf dem Schulgelände eingefunden. Diese Veranstaltung fand in Kooperation mit der benachbarten Friedrich Schlosser Schule statt. Herr Dieter Jakob und Herr Rainer Dabitsch von der Verkehrswacht Jeverland und Hauptkommissar Wümkes von der jeverschen Polizei erklärten und demonstrierten Aspekte der Verkehrssicherheit. Z.B. wurde erklärt, wie der Sicherheitsgurt richtig sitzen sollte und das das Tragen von Pullover und Jacken im Auto ungünstig ist. Anschließend wurde erklärt, wie man sich nach einem Überschlag mit einem PKW erhalten sollte und auf welche Weise man das Fahrzeug am Besten verlässt. Im Anschluss an die kurze und interessante Einführung durften die Schüler nun selbst den Überschlagsrettungssimulator ausprobieren.

 

 

Übergabe der Spendengelder

Kurz vor den Ferien konnten nun die Spendengelder an das Freibad und das Jugendhaus in Jever übergeben werden. An zwei Terminen überreichten unsere SchülervertreterInnen stolz die erlaufenen Gelder. Vor Ort wurden schon direkt Pläne zur Verwendung des Geldes geschmiedet. Ein großer Dank geht nochmals an alle LäuferInnen und Sponsoren. Weiteres Bild unter "Weiterlesen"

Weiterlesen

Theaterbesuch

Das Theaterstück „Füße im Himmel“ wurde am 16.09.2016 für die Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrganges durch die Junge Landesbühne Nord aufgeführt und war ein voller Erfolg. Das bewegende Stück über einen elfjährigen Jungen, der seinen Vater in Afghanistan verloren hat und nun Fragen an sich, das Leben und an seinen verstorbenen Vater stellt, zeigt, wie verwoben Schicksale in einer globalisierten Welt sind. 

Bild - Quelle: http://www.landesbuehne-nord.de/stueck/731

Weiterlesen

Spendenlauf 2016

Nach dem Eingang der Sponsorengelder freuen wir uns sehr dem Freibad Jever und dem Jugendhaus Jever jeweils 261,50 € zukommen lassen zu können. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei allen Läuferinnen und Läufern bedanken, die sich so engagiert Sponsoren gesucht haben und so ausdauernd Runden gelaufen sind. Auch möchten wir den vielen privaten Sponsoren und den Unternehmen für ihre Spendenbereitschaft danken.

 

 

Barmer-GEK-Cup 2016

Mit einem guten vierten Platz mussten wir uns in diesem Jahr aus dem Turnier verabschieden. Nach zwei souveränen Siegen gegen die Franziskusschule und die OBS Sande sowie einer verdienten Niederlage gegen die IGS Wilhelmshaven in der Vorrunde, hatten wir die Chance, im Halbfinale um den Einzug in die Zwischenrunde des Turniers in Oldenburg zu spielen. Das Team aus Varel zeigte sich jedoch als sehr starker Gegner und ließ uns leider keine Chance. Somit blieb uns ein Elfmeterschießen um den dritten Platz im Turnier, welches wir leider knapp verloren. Dennoch können alle Beteiligten mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden sein.

 

 

Jahrgang 5 im Sommerlager

Der 5. Jahrgang der EKO Jever verbrachte ein langes Wochenende Mitte Juni im Zeltlager Otterndorf an der Elbe. Bis auf den Tag der Rückfahrt war das Wetter recht sommerlich und man konnte den ganzen Tag nutzen, um zu klönen, zu reiten, Boot zu fahren, Fußball zu spielen, usw., usw. … Natürlich konnte man auch nur auf dem Deich sitzen und die Schiffe auf der Elbe schippern sehen. Highlight war natürlich die Disco am Samstag bis in den späten Abend. Am Montag ging - dann allerdings im Regen - ein sportliches, aber sehr entspanntes Wochenende zu Ende.

Weiterlesen

Umbau in der EKO

Hier ein aktuelles Bild aus unserer Schule. Um einen Fahrstuhl einzubauen, müssen einige Umbaumaßnahmen durchgeführt werde.

 

 

Schuljahresbeginn

Am Donnerstag (04.08.2016) beginnt das Schuljahr 2016/2017. Wir begrüßen alle Schüler, Eltern, Mitarbeiter und Lehrer für das neue Schuljahr.

Für die neuen 5. Klassen beginnt die Schule um 9.45 mit einer Begrüßung in der Pausenhalle.

Alle anderen Schüler der Schule haben von 7.45 bis 12.15 bei ihrem Klassenlehrer Unterricht.

Neu: Am Freitag ist von 7.45 - 11.15 Klassenlehrerunterricht für alle Klassen. 

 

 

Sponsorenlauf an der EKO

Hochmotiviert traten unsere Schülerinnen und Schüler kurz vor Ferienbeginn zum diesjährigen Sponsorenlauf an. Bei gutem Wetter drehten sie zusammen unzählige Runde auf der grünen Laufstrecke hinter dem Freibad in Jever. Insbesondere unsere Sprachlernklasse war kaum zu bremsen. In den Laufpausen ließen sie sich die Obst- und Gemüsespenden vom Förderverein schmecken. Auch Brezeln und Getränke waren reichlich vorhanden. Die erlaufenen Gelder sollen dem Jugendhaus Jever, dem Freibad sowie dem Fachbereich Sport zugutekommen. Eine Auswertung der Einnahmen kann erst nach Schulstart erfolgen. Wir möchten uns herzlich bei den Sponsoren, beim Förderverein, dem DRK Jever und allen weiteren Helfern bedanken. Ohne ihre Hilfe wäre der Lauf in dieser Form nicht möglich gewesen.

Weiterlesen

Reinhold Rensch in Ruhestand

Reinhold Rensch geht nach 45 Jahren Arbeit an der Schule in den wohlverdienten Ruhestand. Mit einer Feierstunde wurde er im Kreise von Schülern, seiner Familie, Kollegen, Eltern und ehemaligen Schülern verabschiedet. Es gab verschieden musikalische Beiträge (Schüler, Kollegen, seine Kinder), einen Sketch und Reden zum Abschied vom der Elternschaft, ehemaligen Schülern und Schulleiterin Frau Paasman. Es war ein gelungener Tag.

Weiterlesen

Tanzkurs

Wie in den letzten Jahren haben sich auch in diesem Jahr die Abschlussklassen der EKO auf den Abschlussball mithilfe eines Tanzkurses vorbereitet. Unter Anleitung von Tanzlehrer Jens Trotte von "die Tanzstelle" lernten die Schüler mit viel Vergnügen verschiedene Tänze (Discofox, Langsamen und Wiener Walzer) kennen. Nun steht dem Ball im Schützenhof nichts mehr im Weg.

Weiterlesen