IMG_20200304_095959.jpg

Sitzung der Klimamanager unserer Schule

Zu Beginn gab es folgende  Informationen, die von den Klimamanagern an die Klassen weitergegeben werden sollen:

-Die geplante Sammelbox für Klimaschutzideen wird  im Vorraum des Lehrerzimmers aufgestellt. Alle Schüler/Lehrer  werden aufgefordert, ihre Ideen zur Verbesserung der Energiebilanz an unserer Schule und zum Umweltschutz, dort einzuwerfen.

-Die Schule plant, im nächsten Jahr an der Sammelaktion „Terracycle“ teilzunehmen, hierfür werden  verbrauchte Kunststoffstifte(Kugelschreiber, Filzstifte etc.) gesammelt und später eingeschickt, kommen mehr als 5 kg zusammen, wird der Schule pro Stift ein Betrag von 3 Cent gutgeschrieben.

Danach setzten sich die Klimamanager in ihren Arbeitsgruppen zusammen, um eine Bestandsaufnahme durchzuführen und um  ihre jeweiligen Ziele schriftlich zu formulieren.

Hier sind die Ergebnisse: